Strand Lacona

Der Strand von Lacona, einer der größten auf der Insel Elba

Der Strand von Lacona ist einer der bekanntesten auf der Insel Elba. Die Bucht ist Südwinden ausgesetzt, vor dem Strand ist die Insel Montecristo deutlich zu erkennen, auf der linken Seite liegt Capo Stella, ein bekannter Ort, der von Tauchern wegen seines reichen Meeresbodens besucht wird. Ganz rechts vom Strand befindet sich Punta Contessa mit seiner besonderen und einzigartigen Gestalt. Der Strand von Lacona ist einer der größten auf Elba und über 1000 Meter lang. Der Sand ist fein und hell, golden in der Farbe. Der Meeresboden fällt sanft ab und eignet sich daher für kleine Kinder , die problemlos im Wasser spielen können.


Lacona - Tre Mari Lacona - Tre Mari
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Lacona -Tre Mari Lacona -Tre Mari
Lacona Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Spiaggia di Lacona Spiaggia di Lacona
Lacona Tre Mari Lacona Tre Mari

Verschiedene Dienstleistungen am Strand von Lacona

Der Strand wechselt zwischen freien Strandabschnitten und konzessionierten Strandabschnitten mit Einrichtungen, wo es zahlreiche Dienstleistungen, Bars, Restaurants, verschiedene Verleihe, Wassersportschulen, Tauchzentrum, Landebahn, Bojenfeld im nahe gelegenen Strand Margidore und Vergnügungspark gibt.

Sie können Ihr Auto problemlos in Strandnähe abstellen, entweder auf kostenlosen oder kostenpflichtigen Parkplätzen.

Hinter und entlang des gesamten Strandes von Lacona gibt es viele Campingplätze, der Ort bietet eine große Auswahl für diese Art von Urlaub.

Die Dünen am Strand von Lacona

Hinter dem Strand liegen die bekannten Dünen von Lacona, die im Laufe der Jahre durch Wind und Meeresstürme entstanden sind.

Lacona ist der einzige Strand auf der Insel Elba geblieben, der dieses Naturerbe bewahrt hat.

Bei der Erkundung der Mittelmeerdünen finden wir verschiedene spontane Pflanzenarten, die uns überraschen, darunter die faszinierende Seerose.

Gemütlicher Kiefernwald

Es ist einer der wenigen Orte auf Elba, wo es hinter dem Strand einen gemütlichen Pinienwald gibt, wo man im Schatten der Pinien essen und ausruhen kann.


Zufahrt

Der Strand von Lacona befindet sich in der gleichnamigen Gemeinde und ist sowohl von Portoferraio (5 km) als auch von Marina di Campo (8 km) leicht zu erreichen.


Beschaffenheit: Sand
Winden ausgesetzt von: Süd Süd-West
Laenge: 1000 m
Strandservice
  • Parkplatz
  • Garten
  • Bar
  • Restaurant
  • Strandbad
  • Fahrradverleih
  • Auto- und Motorradverleih
  • Schlauchbootverleih
  • Kajakverleih
  • Tretbootverleih
  • Tauchbasis
  • Gesonderte Spur fuer Boote

Map

Video


Stree View

Das Meer von Lacona


Luftaufnahme von Lacona Strand