Felsen der Gemini Abtaughen Insel Elba

Diese, aus dem Meer auftauchende Felsengruppe erhebt sich nahe der westlichen Küste von Kap Calamita von Capoliveri. Der Tauchgang führt in 15 – 20 Meter Tiefe, wo sich der Felsbrocken mit interessanten Höhlenlandschaften, kleinen Grotten und natürlichen Felsbögen zeigt. Natürlich ist hier das reinste Entdeckerparadies biologischer Formen, wie zum Beispiel die „Parazoanthus axinellae“, die mit ihren herrlichen und fantastischen gelben Farben Schwärme der überall präsenten bunten Fischarten anlockt.

Zahlreich sind auch die Wasserpflanzen, wie die “Hypselodoris valenciennesi” und die “Discodoris astromaculata”, mit ihrem weißen und mit schwarzen Flecken versehenem Äußeren, die einen interessanten Kontrast zum roten Schwamm „Petrosia ficiformis“ bilden. Entlang der nordwestlichen Küste beginnt das Abtauchen und man bekommt die Möglichkeit, unterschiedliche Gorgonenarten zu betrachten, durch diese sich schwebend Langusten und zahlreiche “Anthias anthias“ bewegen.

Sub Elba Reditriglie

Position